Einsatz durch Beitragszahlung oder Ehrenamtlichkeit

Sie können uns unterstützen mit einem Jahresbeitrag (15,00 € ab 2019) oder eine Spende! Mit diesem Beitrag bekommen Sie unser Newsletter, und jede Information und Erklärungen über das Gesetz vom 16.März 2009 über Sterbehilfe und Beihilfe zur Selbsttötung .

Sie können auch unser SEA – Service écoute et accompagnement – Hör-und Begleitservice- nutzen mit persönliches Begleitung.

 

Sie wollen mithelfen

Klären Sie Ihr Umfeld darüber auf das Recht auf Sterbehilfe oder Beihilfe zur Selbsttötung

Leisten Sie mit einen aktiven Beitrag, indem Sie das Gesetz vom 16. März 2009 in Ihrem Umfeld bekannt machen, auf das Recht auf Sterbehilfe oder Beihilfe zur Selbsttötung aufmerksam machen und die Tabus bezüglich Sterbehilfe brechen. Klären Sie Ihr Umfeld darüber auf, dass wir in Luxemburg großes Glück haben, dass uns das Gesetz Wahlfreiheit und ein Sterben in Würde ermöglicht, und räumen Sie mit Vorurteilen über Sterbehilfe und Beihilfe zur Selbsttötung auf.

Gerne können Sie uns kontaktieren, wenn Sie an einer kurzen Schulung teilnehmen und Mitglieder des Vereins persönlich kennenlernen möchten. Gerne sind wir Ihnen jederzeit behilflich.

Sie möchten an Informationsständen arbeiten und an Sensibilisierungs- maßnahmen teilnehmen?

Sie haben Zeit, uns bei unserer Arbeit im Sekretariat zu unterstützen?

Sie haben die Möglichkeit, Präsentationen oder Videos zum Gesetz oder rund um die Thematik zu erstellen?

Ausbildung-Stage

Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem Sekretariat auf +00352/26590482

Ministère de la Famille et de l'Intégration et à la Grand Région
Ministère de la Santé

In Vereinbarung mit dem Familien- und Integrationsministerium CO-SF/5/2017 - PA/18/09/010